Vorstand und Schulen der AGFS M-V danken dem langjährigen Sprecher der AGFS M-V, Herrn Stiftungsdirektor Thomas Weßler, der heute feierlich verabschiedet wird

Aus Anlass seiner heutigen Verabschiedung als Stiftungsdirektor der Bernostiftung – Katholische Stiftung für Schule und Erziehung in Mecklenburg und Schleswig-Holstein, danken Vorstand und Mitglieder der AGFS M-V Herrn Schulrat i.K. Thomas Weßler für seine langjährige kompetente, engagierte und erfolgreiche Leitung der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen und die damit verbundene politische Arbeit für die Freien Schulen in Mecklenburg-Vorpommern . Vorstand und Schulen der AGFS M-V danken dem langjährigen Sprecher der AGFS M-V, Herrn Stiftungsdirektor Thomas Weßler, der heute feierlich verabschiedet wird weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum Deutschen Schulpreis 2018!

Wir gratulieren der Martinschule Greifswald herzlich zum Deutschen Schulpreis 2018. Sechs Schulen wurden in Berlin mit dem Deutschen Schulpreis 2018 ausgezeichnet. Den mit 100.000 Euro dotierten ersten Preis erhielt das Evangelische Schulzentrum Martinschule in Greifswald. Die Schule überzeugte die Jury mit ihrem Inklusions-Konzept. Die Auszeichnung überreichte Bundesbildungsministerin Anja Karliczek heute im ewerk in Berlin. Herzlichen Glückwunsch zum Deutschen Schulpreis 2018! weiterlesen

Änderungsvorschläge der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen zum Schulgesetz Mecklenburg-Vorpommern

Die in der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen (AGFS M-V) als Spitzenorganisation zusammengeschlossenen Schulverbände und Schulträger haben sich in einem Normenscreening intensiv mit den bestehenden Regelungen für die Schulen in freier Trägerschaft befasst und Änderungsvorschläge entwickelt, die bei der anstehenden Schulgesetznovelle Berücksichtigung finden sollten. Die Änderungsvorschläge sind synoptisch aufgearbeitet (180404 AGFS-Synopse-Schulgesetz(überarbeitet-Stand-4.4.2018) | pdf) und an die Landtagfraktionen versendet worden. Zusammenfassend handelt es sich um folgende Themenbereiche (Reihenfolge in der Normensystematik des Gesetzes): Änderungsvorschläge der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen zum Schulgesetz Mecklenburg-Vorpommern weiterlesen

FES: Freie Schulen führen zum Schulerfolg

Berlin, 16. März 2018 – Verwundert über die Schlussfolgerungen, reagiert der Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP) auf die aktuelle Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Titel „Privatschulen in Deutschland – Trends und Leistungsvergleiche“. Darin wurden die Leistungen von Schülern an privaten und staatlichen Schulen gegenübergestellt. Die Studie kommt zu dem Ergebnis: Privatschulen seien nicht besser als staatliche Schulen. Festgemacht wird diese Aussage an Lernerfolgen und erzielten Kompetenzen. Die besseren Leistungen von Privatschülern in einzelnen Feldern werden mit der Zusammensetzung der Schülerschaft begründet. So würden beispielsweise in Privatschulen weniger Kinder aus bildungsfernen Haushalten unterrichtet.
FES: Freie Schulen führen zum Schulerfolg weiterlesen

Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen